Neujahrsempfang GV Frohsinn und Harmonika-Club
 
 
(Zum Vergrößern bitte Bilder anklicken)
 
                                                                        
                                     
 
(zg) Am Sonntag, den 13.01.08 feierten die beiden Jubiläumsvereine GV Frohsinn 1883 e. V. (125 Jahre) und der Harmonika-Club Feudenheim (75 Jahre) ihren gemeinsamen vereinsinternen Neujahrsempfang im Bonhoeffer-Haus. Diese 200 Jahre Vereinsgeschichte waren Anlass, erstmalig gemeinsam zu feiern. Nach der als Dialog gestalteten Begrüßung der beiden Vorsitzenden Monika Schuh (GV) und Barbara Weber (HCF) boten die beiden Musikvereine ein abwechslungsreiches und unterhaltsames Programm. Mal mit großem Aufgebot des Harmonika-Gesamtorchesters, mal das HC-Ensemble im Wechsel mit den Chören "Gemischter Chor", "Chorwerkstatt" und"Swingchor" des GV Frohsinn. Ein Überblick über das Jubiläumsjahr der beiden Vereine durfte natürlich nicht fehlen und wurde zunächst von der Vorsitzenden des HCF, Barbara Weber, für ihren Verein gegeben. Von den Jubiläumsveranstaltungen des GV Frohsinn berichtete die Ehrenvorsitzende Erika Marpe, die ihre langjährige Erfahrung in die Planungen mit eingebracht hatte. Die Tische waren mit vielen glücksbringenden Schweinchen und Mini-Alpenveilchen geschmückt - wie immer aus den kreativen Händen von Inge Fanz. Die Bühne schmückten zwei prächtige Blumenarrangements von Rosita Duch. Nach Ende des Programms saßen alle Mitglieder und Freunde der Vereine noch in gemütlicher Runde beisammen.
Monika Schuh